Aktuelle Neuigkeiten

Mit dem Cintiq 13HD präsentiert Wacom ein Display im 13-Zoll Format, das trotz seiner handlichen Größe dem Anwender volle HD-Auflösung bietet und sich somit für mobile Grafik-Anwendungen im Bereich der Post Production geradezu anbietet. Gleichzeitig löst das neue Grafiktablett der Modellreihe „Cintiq“ das Vorgängermodell „12WX“ ab und gilt dadurch als neues Einsteigermodell für Grafiker, Illustratoren, Architekten und vielen mehr.

Gerade im digitalen Zeitalter werden elektronische Geräte immer wichtiger. Um dem lästigen Mitschleppen von unzähligen Ladekabeln, Adaptern und mobilen Power Packs entgegenzuwirken, präsentiert das JUMP Cable des kalifornischen Anbieters Native Union eine ansprechend smarte Lösung: Der „2 in 1“-Akku lädt, an einer Stromquelle, Steckdose oder USB-Schnittstelle angeschlossen, zunächst den Akku des angeschlossenen Smartphones/Tablets auf und anschließend den eigenen Stromspeicher.

„Diese Capsule-Kollektion von Calvin Klein Jeans steht ganz im Zeichen des nostalgischen Rückblicks auf die 1990er Jahre, wobei der gesamte Look wieder sehr gut in unsere Zeit zu passen scheint“, erklärt Kevin Carrigan, Global Creative Director von Calvin Klein Jeans. Elegant, klassisch und zeitlos – ein Revival, das Lust auf mehr macht.

Nach der Entwicklung von „Paper“, eine der besten Skizzen- und Zeichen-Apps für Apples iPad, brachten die Entwickler von FiftyThree im vergangenen Jahr einen „intelligenten“ Zeichenstift auf den US-Markt, der besonders das Scribbeln und Sketching auf dem Tablet weiter vereinfachen soll. Seit heute ist der Bluetooth-Stift „Pencil“ auch in Deutschland erhältlich und kann über Amazon bezogen werden.

Gut 42 Jahre nach der Landung der Apollo 15 auf dem Mond wurde nun die einzige, von Astronauten je wieder auf die Erde zurückgebrachte, Kamera der NASA-Mondmission 1962 bis 1972 für 660.000 Euro versteigert. Mit ihr machte u.a. der US-Astronaut Jim Irwin während der „Apollo 15“-Mission – die erste Mission mit einem Mondauto – im Sommer 1971 auf dem Erdtrabanten rund 299 Aufnahmen.