Tag: Design

Klare, reduzierte Linien sind das Markenzeichen der Schmuckdesignerin Saskia Diez. Bei einem Dinner mit dem Parfümeur Geza Schön kam der Münchnerin die Idee den beiden Edelmetallen Gold und Silber, den hauptsächlichen Materialien ihrer Arbeiten, einen Duft zu geben. Verantwortlich für das Produkt- und Packaging Design zeichnet sich das Münchner Bureau Mirko Borsche.

Das „4 14“ Editorial von Nachwuchsdesignerin Tatjana Medvedev gewährt einen Einblick in ihr sechsmonatiges Praktikum, welches sie im Jahre 2014 bei der Serviceplan Gruppe erleben durfte. Dabei unterstütze sie die Münchner Agentur Plan.Net Connect im Bereich des E-Dialogs und betreute Kunden wie Lufthansa, Germanwings, Engeljorn und ZDF.

Die blickfang Stuttgart lädt auch in diesem Jahr alle Designenthusiasten vom 20. bis 22. März in die Liederhalle Stuttgart ein. Die Schwerpunkte der rund 260 Designer aus aller Welt könnten vielfältiger nicht sein: vom neuen Joval Regalsystemen, über Leuchten des jungen Stuttgarter Designers Robert Manners bis hin zu Modeaccessoires von Les Mailles ist alles dabei.

Anlässlich des 100. Geburtstag von MOSCOT hat man in Kooperation mit den Designer der Stuttgarter Automarke smart in Anlehnung an die „LEMTOSH smart“ das auf 100 Exemplare limitierte Sondermodell „smart fortwo edition MOSCOT“ entworfen. Zu alledem inszeniert der Berliner Illustrator Mathis Rekowski das entsprechende Lebensgefühl und die damit verbundene Haltung auf ansprechende Art und Weise.

DESIGNLOVR hat sich zum Ziel gesetzt, alle Bereiche der Kreativ- und Werbebranchen auf einer Plattform zusammen zu bringen und jedem ihrer Akteure eine Möglichkeit zu bieten, die eigenen Arbeiten auf dem „Schreibtisch“ – und in der „Hosentasche“ – der Branche zu platzieren. Ihr Interesse ist geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt als Testimonial für die Portfolio-Dienstleistung.