Tag: Grafikdesign

Das „4 14“ Editorial von Nachwuchsdesignerin Tatjana Medvedev gewährt einen Einblick in ihr sechsmonatiges Praktikum, welches sie im Jahre 2014 bei der Serviceplan Gruppe erleben durfte. Dabei unterstütze sie die Münchner Agentur Plan.Net Connect im Bereich des E-Dialogs und betreute Kunden wie Lufthansa, Germanwings, Engeljorn und ZDF.

Kurt Weidemann entwickelte seiner Zeit zahlreiche Erscheinungsbilder für namenhafte Firmen, wie zum Beispiel für die Deutsche Bahn, Shell, Porsche oder Zeiss und Aerospace. Im Jahr 1987 wird Weidemann Berater für den Daimler Benz Konzern, wo er dessen Hausschrift Corporate A.S.E.,die noch heute das optische Erscheinungsbild von Mercedes Benz prägt, gestaltete. Weiterhin gestaltete er für die Deutsche Bibelgesellschaft 1979 die Schrift Biblica, später umbenannt in ITC Weidemann.